Am Giessenplatz M1.2.1

Zusammenfassung

Am Ufer der Glatt in Dübendorf entsteht ein neues, attraktives Wohnquartier. Nach Abschluss aller vier Etappen wird es im Quartier insgesamt rund 385 Wohnungen, 60 Pflegezimmer und einen neuen Stadtpark geben.

Das Projekt

Die dritte Etappe umfasst zwei Mehrfamilienhäuser mit 36 Wohnungen. Den architektonisch hohen Ansprüchen wird mit einer Klinkerfassade gegen den Giessenplatz und einer verglasten Fassade gegen die Glatt Rechnung getragen. Die attraktiven Mietwohnungen mit Sicht ins Grüne sind im mittleren bis höheren Preissegment vorgesehen.

Herausforderungen

Baulogistik / architektonische Ansprüche

Nachhaltigkeit

Die beiden Mehrfamilienhäuser werden unter Einhaltung der Minergie-ECO Ausschlusskriterien gebaut und erfüllen die Nachhaltigkeitskriterien des greenproperty-Labels; Das erste umfassende Schweizer Gütesiegel für nachhaltige Immobilien nach ESG-Ansatz (Environmental, Social and Governance).

Weitere Informationen

Website

Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt

Zurück zur Übersicht
data-lux-contextualcontenturi="https://implenia.com/referenzen/detail?type=1520796480"