|
Medienmitteilung,
Nachhaltigkeit bei Implenia

Implenia holt Gold im Nachhaltigkeitsrating von EcoVadis

EcoVadis weltweit grösster Anbieter von Nachhaltigkeitsratings | Implenia als Lieferant neu unter besten fünf Prozent | Verbesserung des Ratings von Silber auf Gold

Glattpark (Opfikon), 9. Mai 2022 – Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Unternehmenswerte, des Verhaltens und des Geschäfts von Implenia und spielt im Umfeld der aktuellen gesellschaftlichen Veränderungen eine immer wichtigere Rolle.

Nach einem Silber Rating im Vorjahr konnte Implenia als Lieferant 2022 sein EcoVadis Rating auf Gold verbessern. Damit gehört Implenia zu den besten fünf Prozent der mehr als 90’000 von EcoVadis bewerteten Unternehmen aus über 160 Ländern.

EcoVadis ist der weltweit grösste Anbieter von Nachhaltigkeitsratings, die bei mehr als 750 nachhaltigen Beschaffungsprogrammen innerhalb globaler Wertschöpfungsketten zum Einsatz kommen. Die Anzahl öffentlicher und privater Kunden, die bei der Projektvergabe auf das EcoVadis Rating Wert legen, steigt stetig. Neben dem EcoVadis Gold Rating wurde Implenia von MSCI ESG Research mit dem höchstmöglichen Rating AAA ausgezeichnet, sowie von Sustainalytics als Branchen-Leader in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG).

Ambitioniert die Nachhaltigkeitsziele weiterverfolgen
«Wir sind stolz, dass Implenia als Lieferant mit EcoVadis Gold ausgezeichnet wurde – ein Beweis dafür, wie wichtig Nachhaltigkeit für Implenia ist. Gerade in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte sowie Nachhaltige Beschaffung haben wir sehr gut abgeschnitten. Dieses jüngste Rating spornt uns an, weiter für unsere ambitionierten Nachhaltigkeitsziele einzustehen», sagt Implenia CEO André Wyss.

Die zwölf Nachhaltigkeitsziele sowie weitere Informationen und Beispiele sind im Implenia Nachhaltigkeitsbericht zu finden.

Hier mehr über das EcoVadis  erfahren.  

 

Kontakt für Medien:

Corporate Communications, T +41 58 474 74 77, communication*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@implenia.com

 

Kontakt für Investoren und Analysten:

Investor Relations, T +41 58 474 35 04, ir*Den Text zwischen den * loeschen, dies ist ein Spamschutz*@implenia.com

 

Investoren-Agenda:

17. August 2022: Halbjahresergebnis 2022, Analysten- und Medienkonferenz

1. März 2023: Jahresergebnis 2022, Analysten- und Medienkonferenz

 

 

Als führender Schweizer Bau- und Immobiliendienstleister entwickelt und realisiert Implenia Lebensräume, Arbeitswelten und Infrastruktur für künftige Generationen in der Schweiz und in Deutschland. Zudem bietet Implenia in weiteren Märkten Tunnelbau- und damit verbundene Infrastrukturprojekte. Entstanden 2006, blickt Implenia auf eine rund 150-jährige Bautradition zurück. Das Unternehmen fasst das Know-how aus hochqualifizierten Beratungs-, Entwicklungs-, Planungs- und Ausführungseinheiten unter einem Dach zu einem integrierten, multinational führenden Bau- und Immobiliendienstleister zusammen. Mit ihrem breiten Angebotsspektrum sowie der Expertise ihrer Spezialisten realisiert die Gruppe grosse, komplexe Projekte und begleitet Kunden über den gesamten Lebenszyklus ihrer Bauwerke. Dabei stehen die Bedürfnisse der Kunden und ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen wirtschaftlichem Erfolg sowie sozialer und ökologischer Verantwortung im Fokus. Implenia mit Hauptsitz in Opfikon bei Zürich beschäftigt europaweit mehr als 8‘000 Personen und erzielte im Jahr 2021 einen Umsatz von CHF 3,8 Mrd. Das Unternehmen ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (IMPN, CH0023868554). Weitere Informationen unter implenia.com.