Zentralstrasse 37– Town Town

Zusammenfassung

Das Bürogebäude aus den 70er Jahren wurde einer Gesamtsanierung unterzogen, bei der ein Wohnhaus mit 35 Wohnungen, 3 Studios und 4 Gewerberäumen im Erdgeschoss entstand.

Das Projekt

Die bestehende Gebäudestruktur mit den vorhandenen Stützen und betonierten Geschossplatten bleibt sichtbar und ist integraler Bestandteil der neu gestalteten Glasfaserbetonfassade. Die Beschattung wird durch Senkrechtmarkisen sichergestellt. In den Etagen 3 bis 5 wurden zudem Terrassen ausgebildet.

Trotz Glasfaserbetonfassade erhielt das Gebäude vorgabegemäss das Schweizer Energielabel Minergie®.

Leistungen im Detail

  • Ausführung als Totalunternehmerin
  • Umbau/Neubau Gewerbe-/Wohnhaus

Herausforderungen

  • Anpassung der Erdbebenstatik über das gesamte Gebäude
  • Erstellen einer neuen Haustechnikinstallation in einem ehemaligen Bürogebäude erforderte eine minutiöse Vorausplanung im Vorfeld
  • Komplexe Vorgaben der Architekten hinsichtlich der neuen Glasfaserbetonfassade
  • Begrenzte Platzverhältnisse in der Innenstadt erforderten organisatorisches Geschick

Nachhaltigkeit

  • Ausgewiesen mit dem Schweizer Energielabel Minergie®.

Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Kontakt

Zurück zur Übersicht
data-lux-contextualcontenturi="https://implenia.com/referenzen/detail?type=1520796480"