Die Macherei M5

Brève description

M5: Implenia baut in München nachhaltige Büro- und Gewerbeflächen für Die Macherei.

Le projet

An der Weihenstephaner Straße, östlich der Innenstadt, ist auf ca. 2,6 ha Grundstückfläche mit dem Multi-User Projekt und insgesamt 67.000 m² Bruttogeschossfläche nach Plänen dreier renommierter Architekten ein neuer „Kreativhub“ in mehreren Baulosen entstanden. Hier finden verschiedenste Nutzungen wie Büro, Hotel, Co-Working, Einzelhandel, Fitness und Gastronomie zusammen. Neben den geplanten 800 Tiefgaragen-Stellplätzen wird die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr über eine direkte Straßenbahnhaltestelle sichergestellt.

Les services en détail

Für eine Projekt Gesellschaft der Art-Invest Real Estate GmbH&Co.KG gemeinsam mit Accumulata Immobilien Development GmbH hat Implenia einen fünfgeschossigen Gebäudetrakt für Büronutzung schlüsselfertig neu gebaut. Äußere Merkmale des Neubaus nach Plänen von OSA Ochs SchmidhuberArchitekten sind: Extensive Dachbegrünungen, farbige Klinker-Riemchen-Fassaden mit markanten Gebäudeversprüngen, die ein hohes technisches Know-how und entsprechend aufwändige statische Maßnahmen erforderten. Das Gebäude wurde nach Feng Shui-Prinzipien gestaltet. Für den Bauherren hat Implenia schon mehrfach im Raum München gebaut. Für die schlüsselfertige Umsetzung des Auftrags haben die Niederlassungen Großprojekte und München sowie die Fachplaner für Fassade ihre Kompetenzen gebündelt und den Auftrag gewonnen. Implenia realisierte das Bauvorhaben schlüsselfertig ab Oberkante Tiefgaragendecke.

Plus d'information

Die Immobilie ist LEED Gold zertifiziert. Die „Macherei“ ist als erstes Quartier in Deutschland mit dem LEED-Zertifikat in Gold ausgezeichnet. Sie ist eines von europaweit nur sieben LEED-Gold Quartieren.

Vous êtes intéressé(e) ? N'hésitez pas à prendre contact avec nous !

Contact

Retour à la vue d'ensemble
data-lux-contextualcontenturi="https://implenia.com/fr/references/apercu?type=1520796480"