Stark im operativen Beitrag

«Wir haben uns 2019 in erster Linie qualitativ gesteigert und unsere Wertschöpfungskette horizontal erweitert. Dabei setzen wir vor allem auf Generalplanung und Real Estate Consulting.»

Jens Vollmar
Leiter Division Buildings

Auftragsbestand

Auftragsbestand

in Mio. CHF

2'394(2018: 2'952)

Niedrigerer Auftragsbestand, aber vielversprechende Pipeline aufgrund der horizontalen Erweiterung der Wertschöpfungskette.

Visibilität

Visibilität

in %

70,1(2018: 84,5)

Weiterhin hohe Visibilität.

Produktionsleistung

Produktionsleistung

unkonsolidiert in Mio. CHF

2'276(2018: 2'288)

Stabile Produktionsleistung mit leichtem Rückgang.

Mitarbeitende

Mitarbeitende

per 31.12.

2'058(2018: 2'131)

Stabile Mitarbeiterzahlen bei gebündelten Kompetenzen

Umsatz

in Mio. CHF

2'2422019
2'2612018

Solider Umsatz auf Vorjahresniveau.

EBITDA

in Mio. CHF

51.52019
33.32018

Alle Länder und Bereiche haben zum signifikant verbesserten EBITDA beigetragen.