Im engen Austausch mit Kunden und Partnern

Im engen Austausch mit Kunden und Partnern

Wer hoch hinaus will, muss die Grundlagen beherrschen und die Partner harmonisch koordinieren.

Herausragende Ideen für nachhaltige Immobilien

Leistungen im Hochbau


Mit Implenia entscheiden Sie sich für einen Partner, der dank ausgewiesener Spezialisten und langjähriger Erfahrung ein Bauwerk über dessen gesamten Lebenszyklus begleitet.


Ihr Hochbau-Partner für alle Phasen

Die steigende Komplexität bei Bauvorhaben ziehen auch höhere Ansprüche hinsichtlich Qualität, Termintreue, Sicherheit und Nachhaltigkeit nach.


Ihre Kontakte

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen über zukunftsweisende Neubauten und anspruchsvolle Modernisationen zu sprechen.

Jens Vollmar
Head Division Buildings/Country President Schweiz
Stefan Winkler, MRICS
Head Real Estate Consulting & Clients
Roman Müller
Leiter Baumeister Deutschschweiz
Marc Brülhart
Leiter Region Nordwest
Raffaele Balmelli
Leiter Region Mitte / Ost
Thierry Lander
Leiter Region West
Christoph Coloni
Stv. Leiter Region West
Marc Fontolliet
Head Modernisation, Leiter Region Zürich
Markus Mato
Leiter Spezialprojekte

Referenzen Hochbau

Karolinenstrasse

Nürnberg, Deutschland

Baubeginn: März 2009
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 9,059 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Neu- und Ausbau nach vollständiger Entkernung in nur neun Monaten.

The Seven

München, Deutschland

Baubeginn: Januar 2011
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 85,538 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Das Wohn- und Gebäudeensemble „The Seven“ bringt mit mehr als 100 hochwertigen Wohnungen sowie Büroflächen neuen Glanz in Münchens beliebtes Gärtnerplatzviertel.

Schulen, Hof

Helmbrechts, Münchberg, Naila, Deutschland

Baubeginn: August 2009
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 74,41 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Im bayerischen Landkreis Hof wurden im Rahmen eines PPP-Modells vier Schulen geplant, gebaut bzw. saniert und über 21 Jahre betrieben.

Neues Regionshaus

Hannover, Deutschland

Baubeginn: November 2005
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 14,836 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Als erstes privat-öffentliches Projekt mit dem Deutschen Gütesiegel Nachhaltiges Bauen in Gold ausgezeichnet.

Schloss Sonnenstein

Pirna, Deutschland

Baubeginn: April 2010
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 41,455 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Denkmalschutz im Rahmen eines PPP-Projekts - umfassend saniert und zu einem modernen Verwaltungszentrum umgebaut.

Studentenwohnheim INF 681

Heidelberg, Deutschland

Baubeginn: Juli 2008
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 9,514 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Studentisches Leben am Neckar in terrassierten drei- bis viergeschossigen Gebäuden.

Sanierung Ammonstrasse

Chemnitz, Deutschland


Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 4,442 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Revitalisierung und energetische Sanierung der 1925 bis 1938 errichteten Wohnanlage Ammonstraße / Flemmingstraße in Chemnitz.

Reilshof

Halle, Deutschland

Baubeginn: Juli 2007
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 16,945 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Sorgfältige Revitalisierung nach historischem Vorbild mit Blick auf wirtschaftliche und energetische Nachhaltigkeit.

Mehrfamilien-Passivhaus

Jena, Deutschland

Baubeginn: Oktober 2010
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 2,026 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Erstes Mehrfamilien-Passivhaus in Thüringen mit zwölf Wohneinheiten errichtet.

Dantestrasse

Wiesbaden, Deutschland

Baubeginn: September 2013
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 22,49 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Urbanes Stadtquartier mit Freiraumqualität zwischen Hauptbahnhof und Kurhaus für die städtische Wohnbaugesellschaft GWW realisiert.


News

Hier eine Auswahl unserer Hochbau/Immobilien-News