Wir denken Baulogistik nachhaltig

Nachhaltige Baulogistik, Arnulfpost München

Smarte Logistik für eine nachhaltige Baustelle

NACHHALTIGKEIT IN DER VERSORGUNGSLOGISTIK

EINSATZ FÜR MÖGLICHST SORGENFREIE ENTSORGUNGSLOGISTIK


Nachhaltigkeit


Herausforderungen


Weitere Top-Projekte

Halbjahresbericht 2021

Kreislaufwirtschaft, Waldenburgerbahn Basel

Das «Waldeburgerli», die schmalste Schmalspurbahn der Schweiz, wird im Rahmen einer Gesamterneuerung der Bahnlinie im Waldenburgertal erweitert. Beindruckend ist nebst der Komplexität des Projekts insbesondere die regionale Lösung für einen geschlossenen Materialkreislauf.

Mehr erfahren

Partnerschaftlich entwickeln und bauen, Südcampus Bad Homburg

In Bad Homburg am Taunus realisiert Implenia für die Bauherrin Wüstenrot Haus- und Städtebau (WHS) das Projekt «Wohnquartier am Südcampus». Es wird in einem zweistufigen Partnering-Verfahren umgesetzt. Gemeinsam mit der WHS haben wir das Bauvorhaben von der ersten Leistungsphase an partnerschaftlich entwickelt, geplant und optimiert.

Mehr erfahren

Integrated Project Delivery, Schaffhauserstrasse Zürich

Implenia will die transparente, zielorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit vorantreiben und lanciert Pilotprojekte nach dem Ansatz der Integrated Project Delivery (IPD). Ein Neubauprojekt für ein Mehrfamilienhaus an der Schaffhauserstrasse in Zürich nimmt Fahrt auf.

Mehr erfahren

Nachhaltige Baulogistik, Arnulfpost München

Nachhaltigkeit will gut geplant sein – auch mit optimaler Baulogistik: Doch kann Baulogistik wirklich bedeutsame Beiträge zu einer erfolgreich nachhaltigen Zukunft leisten? Das Beispiel «Arnulfpost» in München zeigt, wie Implenia diese hoch-komplexe Aufgabe angeht.

Mehr erfahren