Tiefbau: Fachwissen über komplexe Infrastrukturen.

Tiefbau: Fachwissen über komplexe Infrastrukturen.

Tunnelbau, Geotechnik, Spezialtiefbau und mehr: Gemeinsam bringen wir Infrastruktur ans Ziel.

WIR BAUEN MIT IHNEN AN DER ZUKUNFT - SEIT 150 JAHREN

Leistungen Tiefbau

Tiefbau nach höchsten Ansprüchen: Wir bieten Ihnen auch komplexe Projekte aus einer Hand – interdisziplinär und lean organisiert. Sie suchen Partner für Tunnel, Strassen, Geotechnik oder Ingenieurbau? Wir arbeiten für Sie nach höchsten Massstäben.


VOM KLEINEN BAUVORHABEN BIS ZUM GROSSEN JAHRHUNDERTPROJEKT: WIR PFLEGEN ZUSAMMENARBEIT AUF AUGENHÖHE – AUCH IM TIEFBAU. DABEI ERHALTEN SIE ALLES AUS EINER HAND, VON DER PLANUNG BIS ZUR FERTIGSTELLUNG. LEAN, EFFIZIENT, NACHHALTIG UND VERLÄSSLICH.


Unsere Tiefbau-Referenzen:

Lärmschutzwände Flörsheim am Main

Flörsheim am Main, Deutschland

Baubeginn: Januar 2021
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 5,628 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Errichtung von Lärmschutzwänden in Flörsheim am Main

Brückenverstärkung mit Carbonbeton in Kleinsaubernitz

Kleinsaubernitz, Deutschland

Baubeginn: August 2020
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 137.000 CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Im Rahmen eines Pilotprojektes verstärkte Implenia eine Straßenbrücke mit Carbonbeton.

Lärmschutztunnel A7 Hamburg-Altona

Hamburg, Deutschland

Baubeginn: April 2021
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 202,24 Mio. CHF

Bau eines Lärmschutztunnels auf der Autobahn A7 in Hamburg-Altona

Lysebotn

Lysebotn, Norwegen

Implenia hat für Lyse Produksjon das neue Wasserkraftwerk Lysebotn II in Rogaland gebaut. Dies ist eines der größten Wasserkraftprojekte Norwegens und bedeutet rund 15 Prozent mehr Energie – ohne neue Wasserstraßenverlegungen…

Fv. 260 Frogner Bru

Frogner, Sørum, Norwegen

Implenia hat die bestehende Frognerbrücke durch zwei separate Brücken ersetzt. Die beiden neuen Brücken verbessern den Standard sowohl für harte als auch für weiche Verkehrsteilnehmer.

Åseral Nord

Åseral, Norwegen

Baubeginn: Januar 2018
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 65,66 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Åseral Nord liegt im oberen Teil des Mandalsvassdraget in Vest Agder, die bestehende Anlage wurde in den 1950er Jahren gebaut. Bei diesem Projekt wurde der Damm Langevatn durch einen neuen Steinschüttdamm ersetzt, was einer um 10…

Fv. 6312 Berfjorden

Roan, Norwegen

Baubeginn: Februar 2019
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 23,518 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Bestehende Fv. 6312 war kurvenreich, eng und sehr lawinengefährdet. Die Strecke hatte eine schlechte Zugänglichkeit und ÅDT von 380 Fahrzeugen, davon 15 % starker Verkehr. Neue fv. 6312 ist eine Lawinenpräventionsmaßnahme, die…

FV. 857 – FV. 125 Bjarkøyforbindelsen

Grytøy, Harstad, Norwegen

Baubeginn: Dezember 2016
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 26,992 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Die Bjarkøy-Verbindung ist eine Straßenverbindung zwischen Grytøy, Bjarkøy und Sandsøy in der Gemeinde Harstad in Troms.

Fv. 2904 Austvoll III, neue Brücke und Straßenanbindung

Flå, Norwegen

Baubeginn: November 2020
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 6,582 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Das Projekt betrifft den Bau einer neuen Spannbetonbrücke über den Fluss Hallingdal, die die bestehende Hängebrücke ersetzt. Die bestehende Brücke wurde vor dem Bau einer neuen Brücke vor Ort umweltgerecht saniert (Abbruch,…

Sanierung zweier Rohmehlsilos am Zementwerk Karsdorf

Karsdorf, Deutschland

Baubeginn: Oktober 2020
Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 3,67 Mio. CHF Bauvolumen umgerechnet nach durchschnittlichen jährlichen Wechselkursen während der Projekt-Umsetzung

Implenia saniert im Auftrag der OPTERRA Zement GmbH zwei 70 Meter hohe Rohmehlsilos am Zementwerk Karsdorf in Sachsen-Anhalt.


News

Hier eine Auswahl unserer Tiefbau-News