Projekte und Referenzen zum Hochbau

Referenzen


Referenzprojekte

Kartenansicht

Christian-Weiss-Siedlung

Ludwigshafen, Deutschland

Baubeginn: July 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 15,5 Mio. EUR

Implenia ersetzt eine Wohnsiedlung aus den 1930er Jahren durch eine zeitgemäße Wohnanlage für unterschiedlichste Wohnbedürfnisse.

WA München Aubing

München-Aubing, Deutschland

Baubeginn: June 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 16,8 Mio. EUR

In München-Aubing hat Implenia den Neubau einer KfW55-Wohnanlage mit Kindertagesstätte, Gewerbeeinheit und einer gemeinsamen Tiefgarage errichtet.

Biologie-Forschungsneubau an der Universität Mainz

Mainz, Deutschland

Baubeginn: May 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 69 Mio. EUR

Implenia hat in zwei Bauabschnitten das neue Biologie-Forschungszentrum auf dem Campus der Johannes Gutenberg-Universität JGU Mainz schlüsselfertig errichtet.

Parkhaus Coulinstraße

Wiesbaden, Deutschland

Baubeginn: May 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 20 Mio. EUR

Implenia entwickelte und errichtete das Parkhaus Coulinstraße im Zentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden. Neben benutzerfreundlichem Parken wurden auch moderne Einzelhandelsflächen realisiert.

Fraser Suites Hotel Hamburg

Hamburg, Deutschland

Baubeginn: April 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 23 Mio. EUR

Implenia hat die ehemalige Oberfinanzdirektion am Rödingsmarkt in Hamburg in ein exklusives Hotel der Frasers Hospitality Gruppe verwandelt.

Hyatt Place Frankfurt Airport

Frankfurt, Deutschland

Baubeginn: April 2016

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 28,5 Mio. EUR

Implenia hat am Frankfurt Airport International das erste Frankfurter Hyatt Place-Hotel am Gateway Gardens-Park schlüsselfertig gebaut.

Neues Regionshaus

Hannover, Deutschland

Baubeginn: November 2005

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 9,35 Mio. EUR

Als erstes privat-öffentliches Projekt mit dem Deutschen Gütesiegel Nachhaltiges Bauen in Gold ausgezeichnet.

TH Köln Campus Gummersbach

Gummersbach, Deutschland

Baubeginn: May 2005

Bauvolumen (Wert unserer Leistungen): 29,5 Mio. EUR

Der moderne Campus für 2.700 Studierende stellt besondere Anforderungen an die energetische Versorgung.